V wie Vendetta - Roman zum Film by Steve Moore

By Steve Moore

Show description

Read or Download V wie Vendetta - Roman zum Film PDF

Similar film books

Cinema and Spectatorship (Sightlines)

Cinema and Spectatorship is the 1st e-book to concentration fullyyt at the background and position of the spectator in modern movie reviews. whereas Seventies movie concept insisted on a contrast betweeen the cinematic topic and film-goers, Judith Mayne means that a truly genuine friction among "subjects" and "viewers" is in reality principal to the learn of spectatorship.

Bride of Frankenstein (Movie Monsters Series)

Whereas the wounded and nervous Monster he created spreads terror in the course of the nation part, Dr. Frankenstein is persuaded via a colleague to create a girl to be the Monster's bride.

Leonard Maltin's Family Movie Guide

Well-known as one of many best gurus on American movie, Leonard Maltin is usually a father or mother who's conscious of the diversities among a child's and critic's standpoint on movies. each one movie indexed contains its MPAA ranking, a proof of that ranking, class, and the author's personal score approach of even if a movie is sweet, undesirable, or ok for either older and more youthful little ones.

Knockout: The Boxer and Boxing in American Cinema

Knockout: The Boxer and Boxing in American Cinema is the 1st book-length learn of the Hollywood boxing movie, a favored motion picture leisure because the Nineteen Thirties, that comes with such classics as "Million buck Baby," "Rocky," and "Raging Bull. " The boxer stands along the cowboy, the gangster, and the detective as a personality that formed America's principles of manhood.

Extra info for V wie Vendetta - Roman zum Film

Sample text

Der Mund stand schließlich nicht einfach nur herum und hielt Maulaffen feil. „Wir nennen es einen Notfallabbruch“, erklärte er und konnte sich einen überheblichen Blick in die Runde seiner Kollegen nicht verkneifen. „Wir haben Dauerberichterstattung über das Network und durch den Interlink. “ Auf dem Bildschirm nickte Sutler, überlegte kurz und fügte dann hinzu: „Ich möchte, dass Prothero heute Abend über die Gefahren dieser alten Gebäude spricht, und darüber, dass wir es vermeiden müssen, uns an den Bauwerken einer dekadenten Vergangenheit festzuklammern.

Aber das würde er sich noch abgewöhnen. Jedenfalls hoffte Finch das. Nicht wie der letzte DS, den er gehabt hatte und dem bei diesem Terrorangriff der schottischen Nationalarmee vor ein paar Jahren der halbe Kopf weggeblasen worden war. Finch mochte Dominic Stone wegen seiner Persönlichkeit ebenso sehr wie auf Grund seiner Effizienz und dachte an ihn immer als „Dominic“, nicht als „Sergeant Stone“. Wahrscheinlich mochte er ihn ein bisschen zu sehr. Schließlich wäre Finchs Sohn Peter, hätte er nicht mit seiner Mutter den Tod gefunden damals während all des Ärgers zur Zeit der Reklamation, wäre er… nun ja, daran zu denken, half ihm nicht dabei, mit seiner Arbeit voranzukommen.

Ich liebe es“, fuhr er fort. „Eine Kuh, die gekreuzigt wird… das ist der Hammer. “ In dem Moment schaute er auf, ein leicht wölfisches Glitzern in den Augen, als er Evey das Zimmer betreten sah. “, sagte er zu dem glücklosen Drehbuchautor am anderen Ende der Leitung. “ Er legte auf, während Evey das Teetablett auf seinem Schreibtisch abstellte. Dann stand er auf und ging zu ihr herum. Ein grobknochiger Mann mit ausdrucksstarken Gesichtszügen, der wahrscheinlich in den Fünfzigern war, dachte Evey, und mit einer, wie er wohl gerne glaubte, „ziemlich wohlgerundeten Figur“… nicht wirklich fett, aber er lebte offensichtlich sehr gut… er war bekannt dafür, dass er gerne ein Auge auf das jüngere und attraktivere Büropersonal warf.

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 16 votes